Einspruch gegen Google-Bildaufnahmen

Die Filmaufnahmen des Internetdienstleisters Google in hessichen Kommunen sorgen derzeit für Diskussionen.

Neuberg, 19.05.2010

Die Filmaufnahmen des Internetdienstleisters Google in hessischen Kommunen sorgen derzeit für Diskussionen. Bürger, die ablehnen mit Haus und Garten im Internet originalgetreu dargestellt zu werden, können Einspruch erheben. Weitere Informationen sowie Widerspruch-Mustertexte finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Verbraucherschutz: http://www.bmelv.de/cln_173/SharedDocs/Pressemitteilungen/2010/070-AI-Widersprueche-Google-StreetView.html

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Information der Firma Weisgerber

Aufgrund der momentanen Situation kann es bei der Abfuhr des Abfalls zu zeitlichen Verzögerungen kommen. Lesen Sie hierzu die Mitteilung der Fa.

Kampagne des MKK "Rückgabe Kleiner Waffenschein"

Erneute Schließung der Gemeindebücherei

Auf Grund der akut ansteigenden Zahlen an Coronainfizierten, wird der Büchereibetrieb wieder eingestellt.

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu