Bewerbungsunterstützung im Jugendzentrum

Mit den Halbjahreszeugnissen stehen viele Jugendliche vor der Ausbildungsplatzsuche. Wer sich erfolgreich um einen Ausbildungsplatz bewerben möchte, braucht fehlerfreie und gut gestaltete Bewerbungsunterlagen. Da die meisten Jugendlichen noch nicht viel Erfahrung bei der Erstellung einer ansprechenden Bewerbungsmappe haben, bietet die Jugendpflege Neuberg Hilfe an.

Neuberg, 14.01.2008

Die Germanistin und ehemalige Schulbuchredakteurin Anke Müller steht Jugendlichen bei der Formulierung und Korrektur von Bewerbungsanschreiben und Lebensläufen sowie bei der ansprechenden Gestaltung der Bewerbungsunterlagen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Die notwendigen technischen Voraussetzungen zur Bearbeitung der Bewerbungsunterlagen sind im Kultur- und Jugendzentrum vorhanden. Jugendliche, die gern einen Beratungstermin mit Frau Müller vereinbaren möchten, wenden sich bitte an die Jugendpflege Neuberg, Telefon: 06185 / 180 639

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Seniorenausflug der Gemeinde Neuberg zur Landesgartenschau in Bad Schwalbach

Die Gemeinde Neuberg lädt alle Seniorinnen und Senioren ab dem 65. Lebensjahr zum Seniorenausflug am Dienstag, 14. August 2018, nach Bad Schwalbach

Änderung der kommunalen Fahrpläne ab 24.06.2018

Änderungen in Neuberg Die Linien 564 und 565 entfallen und werden in veränderter Form durch die Linie X93 ersetzt.

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten
Mitarbeiter
Satzungen
Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
Zur Website

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu