Beglaubigungen von Unterschriften

Der Ortsgerichtsvorsteher ist für die Beglaubigung von Unterschriften sowie von Abschriften öffentlicher oder privater Urkunden (Verträge u. ä.) zuständig. Persönliches Erscheinen ist notwendig, da eine Unterschrift geleistet werden muss.

Benötigte Unterlagen

Benötigt wird die entsprechende Vorlage, auf der die Unterschrift beglaubigt wird und der Bundespersonalausweis. 

Gebühren

Je beglaubigte Unterschrift wird eine Gebühr von 6,00 € erhoben.

« Zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Petra Scholz
Zimmer 12
Telefon: (06183) 801-33
Fax: (06183) 801-81
E-Mail: p.scholz@neuberg.eu

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten
Mitarbeiter
Satzungen
Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
Zur Website

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu