Archiv

PC- Folgekurs im Kultur- und Jugendzentrum Neuberg

Das Kultur- und Jugendzentrum „Altes Rathaus" in Neuberg bietet zwei Computerkurse für „Fortgeschrittene" an. Sie richten sich an alle Senioren und Eltern Neubergs, die bereits Grundlagenkenntnisse im Umgang mit dem PC gesammelt haben. Hauptthemen sind der sichere Umgang mit dem Internet, effizienteres Arbeiten mit dem Betriebssystem Windows, digitale Fotografie und Bildbearbeitung.

Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Neuberg

Die Gemeinde Neuberg lädt alle Seniorinnen und Senioren ab dem 65. Lebensjahr sowie deren jüngere Ehe- bzw. Lebenspartner zur traditionellen Seniorenweihnachtsfeier am Sonntag, den 02. Dezember 2007, um 14.30 Uhr ins Bürgerhaus ein.

Bürgermeisterin sucht Weihnachtsmänner

Bürgermeisterin Iris Schröder sucht Weihnachtsmänner!

Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, eine Wette mit dem Rewe Markt Neuberg zu gewinnen.

Infoveranstaltung zur Energieeinsparung am 24.10.2007 im Bürgerhaus

Ihr in die Jahre gekommenes Haus braucht eine Auffrischung, kostbare Energie weicht aus der Wand und Dach, am Fenster zieht es: Unzulänglichkeiten hier und dort. Wo fängt man an? Welcher Mangel sollte zuerst behoben werden? Was muss ich investieren, damit mein Haus wieder behaglich wird und meine Energiekosten nicht davonlaufen?

Diese und andere Fragen beantworten Ihnen Experten am Mittwoch, den 24.10.2007 ab 19.00 Uhr im Neuberger Bürgerhaus.

Main-Kinzig-Kreis lobt Umweltpreis 2008 aus

Im Interesse der nachhaltigen Förderung des Umweltschutzgedankens im Main-Kinzig-Kreis hat der Kreistag des Main-Kinzig-Kreises den Beschluss gefasst, die bisher getrennt ausgelobten Schul- und Kreisumweltpreise zu einem höher dotierten Enzelumweltpreis zusammen zu führen.

Im Focus: Aktive Bürger - Fotowettbewerb für bürgerschaftliches Engagement

Der Fotowettbewerb "Im Focus: Aktive Bürger" hat zum Ziel, das in den hessischen Kommunen vorhandene bürgerschaftliche Engagement in seiner ganzen Vielfalt und Breite sichtbar zu machen. Der Wettbewerb soll aktive Bürger dazu anregen, ihre Arbeit in zivilgesellschaftlichen Projekten facettenreich und pointiert zu dokumentieren.

Tanja Höß jetzt erfolgreich geprüfte Kommunalbuchhalterin bei der Gemeinde Neuberg

Spätestens zum 01. Januar 2009 müssen sämtliche hessischen Kommunen ihr Rechnungssystem von der bisherigen kameralen Buchführung auf die doppelte kaufmännische Buchführung umstellen. Hierzu ist es erforderlich, dass innerhalb der Kommunen ein umfassendes neues Fachwissen erworben wird. Bei der Gemeinde Neuberg hat deshalb die stellvertretende Kämmereileiterin Tanja Höß über einen Zeitraum von rund 16 Monaten an einer entsprechenden Fortbildungsveranstaltung des Fachverbandes der Kommunalkassenverwalter Hessens in Zusammenarbeit mit der Schüllermann Consulting GmbH teilgenommen.

Neuberger Schiedsamt jetzt wieder komplett

Nachdem im Oktober 2005 mit Herbert Bassermann ein neuer Schiedsmann in Neuberg seine Arbeit aufgenommen hat, konnte zwischenzeitlich auch mit Frau Sieglinde Weber eine neue stellvertretende Schiedsfrau für den Schiedsamtsbezirk Neuberg gefunden und von der Gemeindevertretung gewählt werden.

« Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | Weiter »

Letzte Meldungen

Elternbrief des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration zum eingeschränkten Regelbetrieb

Eingeschränkter Regelbetrieb in den Neuberger Kindertagesstätten Tabalugaland, Brummkreisel und Kinderhaus Panama

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum eingeschränkten Regelbetrieb in Neuberg Kitas ab 02.06.2020

Die 43. Ferienspiele der Gemeinde Neuberg finden statt!

Der Planungsvorlauf für den Neuberger Kindersommer stolperte und eierte analog zu jeder neuen Fassung der Verordnung zur Corona-Situation. Das

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu