Umtausch in EU-Führerschein für Fahrerlaubnisinhaber ab 50 Jahre

Alle Fahrerlaubnisinhaber, die Ihren alten Führerschein eintauschen möchten und bereits 50 Jahre oder älter sind, müssen sich ab sofort bitte zur Beantragung ihres Scheckkarten-Führerescheins an die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises wenden.

Neuberg, 20.10.2003

Alle Fahrerlaubnisinhaber, die Ihren alten Führerschein eintauschen möchten und bereits 50 Jahre oder älter sind, müssen sich ab sofort bitte zur Beantragung ihres Scheckkarten-Führerescheins an die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises wenden.

Die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises befindet sich in der Dörnigheimer Straße 1 (im Gebäude der KfZ-Zulassungsstelle). Eine Bearbeitung dieser Führerscheinanträge darf hier vor Ort in Neuberg nicht mehr vorgenommen werden.

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Die neue eID-Karte

für Bürgerinnen und Bürger der EU und des EWR

Umtausch EU-Kartenführerschein teurer ab 2021

Leider sehr kurzfristig wurde eine Gebührenerhöhung im Bundesrat beschlossen, die bereits zum 01.01.2021 in Kraft tritt.

Gebührenerhöhung Personalausweise ab 2021

Warum steigt ab 1. Januar 2021 die Gebühr für den Personalausweis?

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Verwaltungsportal Hessen

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu