Umtausch in EU-Führerschein für Fahrerlaubnisinhaber ab 50 Jahre

Alle Fahrerlaubnisinhaber, die Ihren alten Führerschein eintauschen möchten und bereits 50 Jahre oder älter sind, müssen sich ab sofort bitte zur Beantragung ihres Scheckkarten-Führerescheins an die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises wenden.

Neuberg, 20.10.2003

Alle Fahrerlaubnisinhaber, die Ihren alten Führerschein eintauschen möchten und bereits 50 Jahre oder älter sind, müssen sich ab sofort bitte zur Beantragung ihres Scheckkarten-Führerescheins an die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises wenden.

Die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises befindet sich in der Dörnigheimer Straße 1 (im Gebäude der KfZ-Zulassungsstelle). Eine Bearbeitung dieser Führerscheinanträge darf hier vor Ort in Neuberg nicht mehr vorgenommen werden.

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Bolzpätze ebenfalls geschlossen

Gemäß Erlass vom 17. März 2020 sind die nachfolgenden Einrichtungen, Betriebe, Begegnungsstätten und Angebote zu schließen oder einzustellen:

Soforthilfe für Unternehmen - ab heute Antragstellung beim RP Kassel möglich

Ab heute können von Unternehmen über die Homepage des RP Kassel - https://rp-kassel.hessen.de - Corona-Soforthilfe-Anträge gestellt werden:

Liebe Hundehalter nehmt eure Hunde an die Leine, es ist Brut- und Setzzeit!

Wildtiere sollten während der Brut- und Setzzeit von März bis Ende Juni nicht gestört werden. Deshalb: Hunde an die Leine nehmen und auf den Wegen

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu