Umtausch in EU-Führerschein für Fahrerlaubnisinhaber ab 50 Jahre

Alle Fahrerlaubnisinhaber, die Ihren alten Führerschein eintauschen möchten und bereits 50 Jahre oder älter sind, müssen sich ab sofort bitte zur Beantragung ihres Scheckkarten-Führerescheins an die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises wenden.

Neuberg, 20.10.2003

Alle Fahrerlaubnisinhaber, die Ihren alten Führerschein eintauschen möchten und bereits 50 Jahre oder älter sind, müssen sich ab sofort bitte zur Beantragung ihres Scheckkarten-Führerescheins an die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises wenden.

Die Führerscheinstelle des Main-Kinzig-Kreises befindet sich in der Dörnigheimer Straße 1 (im Gebäude der KfZ-Zulassungsstelle). Eine Bearbeitung dieser Führerscheinanträge darf hier vor Ort in Neuberg nicht mehr vorgenommen werden.

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen in Kitas ab 06.07.2020

Glascontainer Uhlandstraße an neuem Standort

Der Glascontainer aus der Uhlandstraße (gegenüber Kinderhaus Panama) wurde versetzt und befindet sich jetzt auf dem Parkplatz neben der

Wasser im Garten

GartenKunstGenuss Main-Kinzig, das Gartenfestival im Main-Kinzig-Kreis, startet 2020 zur dritten Auflage:

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu