Sperrung Langendiebacher Straße

Hessen Mobil informiert, dass die Langendiebacher Straße (ehemalige L 3193) in Neuberg-Ravolzhausen ab Montag, 16.03.2015 bis voraussichtlich 02.04.2015 vollgesperrt ist.

Neuberg, 12.03.2015

Hessen Mobil informiert, dass die Langendiebacher Straße (ehemalige L 3193) in Neuberg-Ravolzhausen ab Montag, 16.03.2015 bis voraussichtlich 02.04.2015 vollgesperrt ist.

Im Zuge des Rückbaus der Langendiebacher Straße wird von Hessen Mobil eine vollständige Sanierung der Straßendecke vorgenommen. Die Langendiebacher Straße wurde mit Eröffnung der Ortsumgehung Langendiebach zur Gemeindestraße abgestuft und muss vom Land Hessen in ordnungsgemäßem Zustand an die Gemeinde Neuberg übergeben werden.

Der Anliegerverkehr ist möglich und wird über eine Lichtsignalanlage abschnittsweise geregelt. Während der Bauzeit ist in der Langendiebacher Straße ein absolutes Haltverbot eingerichtet. Besucher des dort ansässigen Dr.med. Peter Tippe in der Langendiebacher Straße 11 werden gebeten, auf den öffentlichen Parkplatz am Kreisel, Wilhelmstraße/ Friedhofstraße zu parken. Ebenso kann in den markierten Parkflächen in der Buchbergstraße geparkt werden. Der Verkehr wird über die neue Ortsumgehung umgeleitet.

Hessen Mobil bittet an dieser Stelle für die notwendigen Arbeiten und die damit einhergehenden Behinderungen um Verständnis.

Wegfallende Haltestellen in Ravolzhausen, Ersatzhaltestelle „Lindenhof“

Die Haltestellen „Langenselbolder Straße“ und „Langendiebacher Straße“ werden nicht bedient werden.

Am Kreisel am „Lindenhof“ werden für die Dauer der Baumaßnahme zwei Ersatzhaltestellen eingerichtet. Fahrgäste der Regionalbuslinien 564 und 565 benutzen bitte diese Ersatzhaltstellen.

Fahrgäste, die mit den Linien MKK-51 und MKK-55 (Schulbusse) fahren, werden gebeten, auf die Haltestelle „In den Jockelsäckern“ in Fahrtrichtung Langenselbold auszuweichen.

Weitere Infos erhalten Sie auch auf der Homepage der Kreisverkehrsgesellschaft unter www.kvg-main-kinzig.de sowie bei Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Die neue eID-Karte

für Bürgerinnen und Bürger der EU und des EWR

Umtausch EU-Kartenführerschein teurer ab 2021

Leider sehr kurzfristig wurde eine Gebührenerhöhung im Bundesrat beschlossen, die bereits zum 01.01.2021 in Kraft tritt.

Gebührenerhöhung Personalausweise ab 2021

Warum steigt ab 1. Januar 2021 die Gebühr für den Personalausweis?

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Verwaltungsportal Hessen

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu