Neuer Seniorenbeirat gewählt

Nachdem im Herbst 2012 die Amtszeit des Seniorenbeirats der Gemeinde Neuberg abgelaufen war, musste satzungsgemäß ein neuer Seniorenbeirat gewählt werden.

Neuberg, 21.11.2012

Nachdem im Herbst 2012 die Amtszeit des Seniorenbeirats der Gemeinde Neuberg abgelaufen war, musste satzungsgemäß ein neuer Seniorenbeirat gewählt werden.

Am 17. Oktober 2012 wurden alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger Neubergs ab dem 60. Lebensjahr zur Wahlversammlung ins Bürgerhaus eingeladen.

Bevor es zur Wahl ging, bedankten sich Bürgermeisterin Iris Schröder und der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Peter Holzapfel, bei dem aus Altersgründen nicht mehr kandidierenden Heinz Schmidt und seiner Ehefrau mit einem Präsentkorb und einem Blumenstrauß. Herr Schmidt war insgesamt sechs Jahre für den Seniorenbeirat tätig und während der gesamten Zeit erster Vorsitzender.

Zur Wahl hatten sich zehn Kandidaten aufstellen lassen, davon zwei Frauen. Schließlich wurde von 49 anwesenden Wahlberechtigten der nachstehende, in alphabetischer Reihenfolge, Seniorenbeirat für die nächsten drei Jahre gewählt: Joachim Hehlert, Harold Lebküchner, Helmut Lehmann, Horst Lückhardt, Herbert Oberle, Andreas Plage und Rosemarie Röllke.

Am 9. November lud der Gemeindevorstand, vertreten durch Bürgermeisterin Iris Schröder, zur ersten öffentlichen konstituierenden Sitzung ins Rathaus ein.

Unter dem Vorsitz von Frau Schröder wurde Joachim Hehlert zum Vorsitzenden, Andreas Plage zum stellvertretenden Vorsitzenden, Harold Lebküchner zum Schriftführer, Rosemarie Röllke zur stellvertretenden Schriftführerin und Horst Lückhardt zum Kassierer gewählt. Die beiden Vorsitzenden sind telefonisch unter 06183-4894 (Joachim Hehlert) bzw. 06183-3676 (Andreas Plage) zu erreichen.

Bürgermeisterin Iris Schröder und der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Peter Holzapfel, bedanken sich bei Heinz Schmidt und seiner Ehefrau

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Schließung der Deponien an Ostersamstag

Stellenausschreibung Erzieher/in im Kinderhaus Panama

Bei der Gemeinde Neuberg ist im Kinderhaus „Panama“ die Stelle einer/eines staatlich anerkannten Erzieherin/Erziehers unbefristet, mit einer

Seniorenausflug 2018 schon im August

Ziel des diesjährigen Seniorenausfluges wird die Landesgartenschau in Bad Schwalbach sein.

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht:

» Öffnungszeiten
» Mitarbeiter
» Satzungen/Formulare
» Veranstaltungen

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
» Zur Website

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
» Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
» Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu