Neuberger Ortsgericht neu zu besetzen

Bundesweit gibt es nur in Hessen Ortsgerichte, die Hilfsbehörden der Justizbehörden sind. Die Mitglieder des Ortsgerichtes werden durch die Neuberger Gemeindevertretung gewählt und anschließend vom Direktor des Amtsgerichtes Hanau ernannt. Die Ortsgerichtsmitglieder sind vereidigte Ehrenbeamte, für jedes Ortsgericht werden ein Ortsgerichtsvorsteher sowie vier Ortsgerichtsschöffen bestellt.

Den Ortsgerichten obliegen die folgenden, durch das Ortsgerichtsgesetz näher bezeichneten Aufgaben auf dem Gebiet der freiwilligen Gerichtsbarkeit und des Schätzungswesens:

Das Neuberger Ortsgericht ist nun turnusmäßig neu zu besetzen, hierfür sucht die Verwaltung interessierte und geeignete Personen. Insbesondere Bürgerinnen und Bürger mit Erfahrung in baulichen Angelegenheiten (idealerweise Menschen mit Architekturstudium) stehen ganz oben auf der Wunschliste. Die Verwaltung würde sich freuen, wenn sie weitere Menschen für dieses Ehrenamt gewinnen könnte.

Nähere Informationen und Einzelheiten zum Ortsgericht in Neuberg gibt es bei unserer Mitarbeiterin Petra Scholz, Telefon 06183/801-33, EMail: p.scholz@neuberg.eu

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten
Mitarbeiter
Satzungen
Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
Zur Website

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu