Lust auf Lesen und mehr - eine Autorenlesung mit Jan Seghers

Auch im neuen Jahr möchte das Bücherschrankteam der Gemeinde Neuberg wieder mit einem bunten Strauß an Veranstaltungen überraschen. Den Auftakt dazu bietet im- Februar eine Autorenlesung in Kooperation mit der Buchhandlung Büchermeer / Langenselbold

Neuberg, 01.12.2014

Auch in diesem Jahr möchte das Bücherschrank-Team der Gemeinde Neuberg wieder mit kulturellen Veranstaltungen überraschen.

Den Auftakt dazu bildet am 27. Februar  2015 eine Autorenlesung in Kooperation mit der Buchhandlung „Büchermeer“, Langenselbold.

Jan Seghers liest aus seinem neuen Roman:  „Die Sterntaler-Verschwörung“.

Der fünfte Fall mit Kommissar Marthaler spielt im Jahr 2008. Die Landtagswahlenin Hessen enden mit einem Patt. Der Ausbau des Frankfurter Flughafens steht auf dem Spiel – eines der größten Bauprojekte der Nachkriegszeit. Wo es um so viel Geld geht, ist das Verbrechen nicht weit …...

Jan Seghers alias Matthias Altenburg wurde 1958 geboren. Der Schriftsteller, Kritiker und Essayist lebt in Frankfurt. Nach dem großen Erfolg von „Ein allzu schönes Mädchen“ und „Die Braut im Schnee“ folgte „Partitur des Todes“ - ausgezeichnet mit dem „Offenbacher Literaturpreis“, sowie dem „Burgdorfer Krimipreis“ -, danach „Die Akte Rosenherz“. Die Marthaler-Romane wurde mit großem Erfolg für das ZDF verfilmt.

Die Veranstaltung findet am 27. Februar 2015  im Bürgerhaus in Neuberg Rüdigheim  Mühlstraße 22 statt.

Einlass 19H00   Beginn um 19H30

Der Eintritt beträgt Euro 8,00

 

Kartenvorverkauf   in der Buchhandlung „Büchermeer“

                                         Steinweg 9

                                         63505 Langenselbold

                                         Tel. 06184-9945275

 

  und                        Gemeindeverwaltung Neuberg

                                          Frau Schilling

                                          In den Gräben  15

                                          63543 Neuberg

                                          Tel. 06183-801-19

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Seniorenausflug der Gemeinde Neuberg zur Landesgartenschau in Bad Schwalbach

Die Gemeinde Neuberg lädt alle Seniorinnen und Senioren ab dem 65. Lebensjahr zum Seniorenausflug am Dienstag, 14. August 2018, nach Bad Schwalbach

Änderung der kommunalen Fahrpläne ab 24.06.2018

Änderungen in Neuberg Die Linien 564 und 565 entfallen und werden in veränderter Form durch die Linie X93 ersetzt.

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten
Mitarbeiter
Satzungen
Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
Zur Website

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu