Einreisebestimmungen USA - Kinderreisepass

Ein Kinderreisepass, der ab dem 26. Oktober 2006 ausgestellt oder verlängert wird, wird von den Vereinigten Staaten in Rahmen des Visa Waiver Programms (visumfreies Reisen) nicht mehr akzeptiert, wenn er keinen integrierten Chip mit Informationen der Personaldatenseite enthält.

Neuberg, 04.10.2006

Nach den Richtlinien des Visa Waiver Programms gelten für Kinderreisepässe ab diesem Stichtag die gleichen Vorgaben wie für reguläre Pässe.

Da der von Deutschland ausgestellt Kinderreisepass keinen Chip haben wird, muss für Kinder, die ab dem Stichtag 26. Oktober 2006 in oder über die Vereinigten Staaten reisen und keinen gültigen maschinenlesbaren Kinderreisepass besitzen, entweder ein ePass oder ein US-Visum beantragt werden.

Informationen hierzu erhalten Sie auch auf folgenden Internetseiten: http://www.auswaertiges-amt.de/ und http://www.us-botschaft.de/

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Die neue eID-Karte

für Bürgerinnen und Bürger der EU und des EWR

Umtausch EU-Kartenführerschein teurer ab 2021

Leider sehr kurzfristig wurde eine Gebührenerhöhung im Bundesrat beschlossen, die bereits zum 01.01.2021 in Kraft tritt.

Gebührenerhöhung Personalausweise ab 2021

Warum steigt ab 1. Januar 2021 die Gebühr für den Personalausweis?

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Verwaltungsportal Hessen

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu