Einladung zur Infoveranstaltung - Batteriespeicher für Photovoltaik

Mit einem effizienten Batteriespeicher-System lässt sich Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage zwischenspeichern und somit noch mehr durch Sonne erzeugte Energie im eigenen Haushalt nutzen.

Neuberg, 19.10.2015

Mit einem effizienten Batteriespeicher-System lässt sich Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage zwischenspeichern und somit noch mehr durch Sonne erzeugte Energie im eigenen Haushalt nutzen. Zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung zum Thema „Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen“ laden die Gemeinde Neuberg, die EAM, die Innung für Elektro- und Informationstechnik Main-Kinzig und die VR Bank Main-Kinzig Büdingen

am Dienstag, den 10. November 2015 um 19 Uhr

in das Bürgerhaus, Mühlstraße, Neuberg OT Rüdigheim

ein.

Dort informieren Sie die Veranstalter über die Technik, die Wirtschaftlichkeit, Fördermöglichkeiten und die Finanzierung von Batteriespeichern für Photovoltaikanlagen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Pressemitteilung Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement

Sanierung des Radweges entlang der L 3445 zwischen Langenselbold und Neuberg/Ravolzhausen

Bolzpätze ebenfalls geschlossen

Gemäß Erlass vom 17. März 2020 sind die nachfolgenden Einrichtungen, Betriebe, Begegnungsstätten und Angebote zu schließen oder einzustellen:

Soforthilfe für Unternehmen - ab heute Antragstellung beim RP Kassel möglich

Ab heute können von Unternehmen über die Homepage des RP Kassel - https://rp-kassel.hessen.de - Corona-Soforthilfe-Anträge gestellt werden:

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten Mitarbeiter Satzungen Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.

Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu