Brut - und Setzzeit

Wir bitten dringend alle Hundehalter, während der Brut- und Setzzeit ihre Hunde beim Spazieren in den Neuberger Wiesen, Feldern und Wäldern anzuleinen.

Neuberg, 31.03.2015

Seit dem 15. März diesen Jahres ist Brut- und Setzzeit. In dieser Zeit versorgen Vögel und Wildtiere ihre Jungen und ziehen sie auf.

Gerade freilaufende Hunde, die ihrem natürlichen Instinkt folgen, können für die neue Generation eine große Gefahr darstellen. Zwar soll sich der beste Freund des Menschen frei bewegen dürfen, dennoch darf der Hund keine Gefahr für die Wildtiere darstellen. 

Deshalb bitten wir dringend alle Hundehalter, zumindest bis Ende Juni 2015 ihre Hunde beim Spazieren in den Neuberger Wiesen, Feldern und Wäldern anzuleinen. 

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Seniorenausflug der Gemeinde Neuberg zur Landesgartenschau in Bad Schwalbach

Die Gemeinde Neuberg lädt alle Seniorinnen und Senioren ab dem 65. Lebensjahr zum Seniorenausflug am Dienstag, 14. August 2018, nach Bad Schwalbach

Änderung der kommunalen Fahrpläne ab 24.06.2018

Änderungen in Neuberg Die Linien 564 und 565 entfallen und werden in veränderter Form durch die Linie X93 ersetzt.

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten
Mitarbeiter
Satzungen
Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
Zur Website

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu