Aufsichtspflicht und Haftungsfragen in der Vereinsarbeit

Mit der Betreuungs- und Trainertätigkeit in den Vereinen leisten viele Ehrenamtliche einen wichtigen Beitrag in der Kinder- und Jugendarbeit. Mit ihrem Engagement übernehmen sie aber auch große Verantwortung.

Neuberg, 07.05.2013

Mit der  Betreuungs- und Trainertätigkeit in den Vereinen leisten viele Ehrenamtliche einen wichtigen Beitrag in der Kinder- und Jugendarbeit. Mit ihrem Engagement übernehmen sie aber auch große Verantwortung.

Vielen  BetreuerInnen sind sich häufig im Unklaren darüber, was Ihre Pflichten und Rechte gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Eltern sind. Die Jugendpflege Neuberg und die kommunale Jugendarbeit Hammersbach möchten deshalb die Kinder- und JugendbetreuerInnen der Vereine zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Aufsichtspflicht und Haftungsfragen in der Vereinsarbeit" einladen. Eingeladen sind alle ehrenamtlich tätigen BetreuerInnen aus der Vereinsarbeit der Gemeinden Neuberg, Ronneburg und Hammersbach.

Gerne gehen die Veranstalter auch auf  persönlichen Fragen ein. Um dieses besser zu können, bieten wir Ihnen an, uns Ihre Fragen bis zum 13.05.13 möglichst per Email an jugendpflege@neuberg.eu zu übersenden. Die Informationsveranstaltung findet am Samstag, den 25.05.13 von 16.00 - 18.00 Uhr im Mehrzweckraum am Brunnenplatz, Gartenstraße in 63543 Neuberg-OT Rüdigheim statt. Als Referent steht Herr Marcus Arazi vom Jugendamt des MKK zur Verfügung.

Aus organisatorischen Gründen wird um vorhergehende Anmeldung gebeten. Entweder per Email unter jugendpflege@neuberg.eu oder telefonisch bei der Jugendpflege Neuberg unter (06185) 180 639.

« Zurück zur Übersicht

Letzte Meldungen

Ravolzhäuser Straße - Verengung der Fahrbahn wegen Verlegung von Gasleitung

In der Ravolzhäuser Straße kommt es in Höhe der Hausnummern 10-24 vom 16.07. bis 03.08.2018 zu einer Verengung der Fahrbahn.

Wie verhalte ich mich, wenn ich ein Wespennest im Garten habe?

Wer ein Wespennest in seinem Garten oder am Haus entdeckt, muss nicht gleich in Panik verfallen, er kann es aber bei Bedarf umsiedeln oder entfernen.

Es gibt noch Teilnahmekarten für die Ferienspiele!

Ab Ferienbeginn ist das Angebot auch für Kinder geöffnet, die nicht in Neuberg wohnen.

Alle Meldungen anzeigen

 

Häufig gesucht

Öffnungszeiten
Mitarbeiter
Satzungen
Veranstaltungen

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
Zur Website

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu