Inhalt
Datum: 07.10.2021

Impfstellen in Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern öffnen

Pressemitteilung des Main-Kinzig-Kreises

Impfbetrieb geht ohne Verschnaufpause weiter: Nach dem Ende der Impfzentren nehmen die Dein-Pflaster-Impfstellen ihren Betrieb auf

Main-Kinzig-Kreis. – Das Corona-Infektionsgeschehen bewegt sich im Main-Kinzig-Kreis nach Einschätzung von Gesundheitsdezernentin Susanne Simmler „auf einem hohen Niveau und mit leicht sinkender Tendenz bei der Zahl der Neuinfektionen, die sich noch schwer einordnen lässt“. Größere Ausbrüche wie jüngst im Schlüchterner Raum mit über 130 direkt und indirekt Betroffenen seien mittlerweile eingedämmt, was sich auf die Sieben-Tages-Inzidenz für den gesamten Kreis auswirke. „Wir wissen aber noch nicht, wie der Trend in der kühlen, dunklen und nassen Jahreszeit weitergeht. Das einzuschätzen ist im Moment noch zu früh. Die Impfungen werden der dämpfende Faktor sein, aber wir gehen durchaus von wieder steigenden Fallzahlen aus“, so die Erste Kreisbeigeordnete.

Zur Pressemitteilung

oder als Dokument zum Download:

  • Pressemitteilung