Inhalt
Datum: 16.12.2021

Änderung der Verkehrsführung Marienstraße

Pressemitteilung

Das Ordnungsamt der Gemeinde Neuberg informiert über die geänderte Verkehrsführung im Bereich Marienstraße / Brunnenstraße im OT Ravolzhausen. Die schwierige Verkehrssituation in diesem Bereich gab und gibt immer wieder Anlass zur Diskussion, wie dort Abhilfe geschaffen werden kann.

In der Sitzung der Gemeindevertretung vom 08.09.2021 wurde die örtliche Ordnungsbehörde damit beauftragt, eine mögliche Einbahnstraßenregelung für die Marienstraße zu prüfen.

Nach erfolgter Prüfung, auch unter Einbeziehung der Polizeistation Hanau II und der Straßenverkehrsbehörde des Main-Kinzig-Kreises, wird der Antrag der CDU nun durch die örtliche Ordnungsbehörde umgesetzt und die Einbahnstraßenregelung für die Marienstraße verkehrsrechtlich angeordnet.

Die Verkehrsführung wird sich wie folgt ändern:

  • Die Einfahrt in die Marienstraße bzw. Brunnenstraße erfolgt zukünftig ausschließlich über die Wilhelmstraße. Bedingt durch die Einbahnstraßenregelung kann die Abfahrt aus Marienstraße und Brunnenstraße nur über die Friedrichstraße, bzw. Bahnhofstraße erfolgen.

  • Linksseitig wird in der Marienstraße ein absolutes Halteverbot eingebracht, sodass nur rechtsseitig geparkt werden darf.

  • Die Umsetzung erfolgt in der KW 50.