Ausflüge

C1 / 1. Woche Ausflug

EXPERIMINTA 

Das Science Center EXPERIMINTA eröffnete im März 2011 durch das ehrenamtliche Engagement von Frankfurter Bürgerinnen und Bürgern. In den letzten Jahren kamen im Jahr durchschnittlich 85.000 Besucher aller Altersgruppen - von Kindern und Jugendlichen, über interessierte Erwachsene und Familien bis hin zu Senioren. Gemessen an den Besucherzahlen ist EXPERI- MINTA das 9.größte Museum in Frankfurt. Die Leitung des Mitmach-Museums erfolgt auch heute noch ehrenamtlich, mit großartiger Unterstützung vieler ehrenamtlich tätiger Menschen. Viele Freunde und Förderer halfen und helfen dabei.

„Anfassen erwünscht” statt „Berühren verboten” – EXPERIMINTA ist ein Mitmach-Museum in Frankfurt am Main. Etwa 120 Experimentierstationen laden zum Ausprobieren ein, sie machen neugierig und lassen uns staunen. Sie führen und verführen zum Nachdenken und wecken den Erfindergeist. Naturwissenschaftliche Phänomene und mathe- matische Zusammenhänge werden durch das Experimentieren lebendig und spontan verständlich.

Was kann man tun? Vielleicht erst einmal kurz im Fakirbett auf über 600 Nagelspitzen entspannen. Danach auf der singenden Eisenplatte Töne in den Sand malen oder lieber sich selbst in eine gigantische Seifenblase verfrachten und schauen, wie es draußen aussieht. Und zum Schluss großes Kino erleben: Eine spannende Expedition ins begehbare Auge bringt grundlegende Ein- sichten in die Physik des Sehens. Das alles und noch viel mehr lassen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik lebendig werden.“

(Quelle: experiminta.de)

  • Termin: Freitag, 19.08.2016
  • Abfahrt: 9 Uhr ab Schulparkplatz
  • Rückkehr: ca. 15 Uhr an Schulparkplatz
  • Alter: 1. Schuljahr bis 13 Jahre
  • Plätze: 45
  • Beitrag: 15 € inkl. Getränke
  • Bitte mitbringen: Verpflegung

C2 / 2. Woche Ausflug

Erlebnispark Steinau 

Seit der Übernahme des alten Thalhofparks 1994 hat sich der familiär geführte Erlebnispark Steinau zu einem ausgedehn- ten Familien- und Freizeitspaß im Grünen entwickelt. Inmitten der reizvollen Landschaft des hessischen Spessarts auf rund 25 Hektar kann man zahlreiche Attraktionen genießen. Ein Park, in dem alle ihren Spaß finden: Die 850 Meter lange Sommerrodelbahn hinuntersausen, in der Ausgrabungsstätte auf Schatzsuche gehen, im Froschkönig über Berg- und Tal sausen, sich im Streichelzoo mit Schafen, Ziegen und Eseln auf „Tuchfühlung“ begeben, im Räuberwald wilde Abenteuer nachspielen oder das Landwirtschaftsmuseum erkunden: Der Erlebnispark bietet seinen Besuchern einen bunten Mix aus landwirtschaftlichen Eindrücken und vielen Spiel- und Spaßstationen.

Weitere Informationen: www.erlebnispark-steinau.de

  • Termin: Freitag, 26.08.2016
  • Abfahrt: 9 Uhr ab Schulparkplatz
  • Rückkehr: ca. 16 Uhr an Schulparkplatz
  • Alter: 1. Schuljahr bis 13 Jahre
  • Plätze: 45
  • Beitrag: 15 € inkl. Getränke
  • Bitte mitbringen: Verpflegung

« Zurück zur Übersicht

 

Suche

 

Breitband-Ausbau im Main-Kinzig-Kreis

Informationen zur Breitbandinitiative
» Zur Website

Hessen-Finder

Hessenweit Auskünfte und Informationen zu Lebenssituationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw.
» Zur Website

Kommunales Immobilienportal

Immobilienangebote in Neuberg
» Zur Website

 
 

Gemeindeverwaltung Neuberg, Der Gemeindevorstand
In den Gräben 15, 63543 Neuberg
Telefon (06183) 801-0, Telefax (06183) 801-80
E-Mail rathaus@neuberg.eu